„Wegwerfen? Denkste!“ – gemeinsam reparieren im Repair Café Wiehl

Wiehl – Am Samstag, 13. Februar, ist das Repair Café Wiehl wieder von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Es findet in den Räumen des Kinder- und Jugendzentrums Wiehl, Wiesenstraße 8, statt. Ehrenamtliche Experten helfen kostenlos bei der Reparatur von Gegenständen, die ansonsten in den Müll gewandert wären.

Gemeinsam repariert werden können unter anderem defekte Haushaltsgegenstände, Gartengeräte, Modeschmuck, elektrische und elektronische Geräte, Nähmaschinen, Fahrräder (nach Voranmeldung) und Kleidung. Werkzeug ist vorhanden. Nötige Ersatzteile sollten mitgebracht oder nach der Begutachtung bis zur nächsten Öffnungszeit besorgt werden. Entstehende Wartezeiten lassen sich bei Kuchen und Getränken angenehm überbrücken.

Die nächsten Termine sind am 12. März, 19. April und 14. Mai.

Informationen und Kontakt finden Interessierte unter www.bi-oberberg.de und www.repaircafe.org.

Textautor: BI Oberberg Süd, Karin Vorländer

Gemeinsam wird hier ein Filmprojektor repariert. Das macht Spaß und schont den Geldbeutel sowie die Umwelt – Foto: Karin Vorländer.

Gemeinsam wird hier ein Filmprojektor repariert. Das macht Spaß und schont den Geldbeutel sowie die Umwelt – Foto: Karin Vorländer.

Alexandra Rüsche 10. Februar 2016

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen