Hückeswagen: Bürgermeister ehrt beste Auszubildende

Erfolgreich im Männerberuf

Hückeswagen – Am Montag, 16.02.2016 hat Bürgermeister Dietmar Persian zusammen mit dem Geschäftsführer der IHK, Herrn Michael Sallmann, die beste Auszubildende in Hückeswagen geehrt.

Frau Daniela Zade hat bei der Firma GKS Sinter Metals ihre Ausbildung zur Industriemechanikerin gemacht.

Vor dem Hückeswagener Rathaus, v.l.n.r.: Dietmar Persian, Daniela Zade, Michael Sallmann, Guido Wendland (Quelle: Torsten Kemper)

Vor dem Hückeswagener Rathaus, v.l.n.r.: Dietmar Persian, Daniela Zade, Michael Sallmann, Guido Wendland (Quelle: Torsten Kemper)

Zusammen mit Ihrem Ausbilder, Herrn Guido Wendland, hatte Bürgermeister Persian sie jetzt zu einer kurzen Feierstunde ins Rathaus eingeladen. Denn Frau Zade hat ihre Ausbildung mit einer „eins“ abgeschlossen und gehört damit zu den besten Auszubildenden im Oberbergischen Kreis.

Dazu kommt, dass sie sich mit der Industriemechanikerin einen Beruf ausgesucht hat, der ansonsten überwiegend männliche Bewerber anspricht. So war sie in ihrer Klasse eine von nur zwei Frauen, die diesen interessanten und anspruchsvollen Beruf gelernt hat.

Frau Zade hat nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung eine Stelle bei der Firma GKN Sinter Metals erhalten. Bürgermeister Persian und IHK Geschäftsführer Sallmann wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute.

Alexandra Rüsche 19. Februar 2016

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen